Craftastic Cosplay Contest

Craftastic Cosplay Contest

Crafting ist für viele das Wichtigste am Cosplay, oft werden Wochen und Monate in kleinste Details gesteckt, um das Kostüm so perfekt wie möglich zu bekommen. Die Liebe zum Detail wird leider oft übersehen, und genau dafür haben wir den passenden Wettbewerb für euch.

In diesem Wettbewerb wird nur die Qualität des Kostüms und die Methoden der Herstellung bewertet. Ob Nähen, Rüstungsbau, Wig-Making etc, hier hast du die Chance dein ganzes Können unter Beweis zu stellen! Dabei wird die internationale Jury das beste Cosplay für den Gesamtsieg krönen!

Judging:

Das Punkteschema wird in mehrere Kategorien eingeteilt. Pro Kategorie wird ein Kategoriesieger gekürt und am Ende der Gesamtsieger. Die Kategorien sind wie folgt:

Needlework: Alles rund um’s Nähen
Rüstungsbau: Umfasst alles was den Bau von Rüstungen oder Rüstungsteilen betrifft
Wig&Makeup: Perücken-Styling sowie Gesichts- bzw. Körper Makeup
Craftsmanship: Die Umsetzung verschiedenster Techniken bei der Fertigstellung des Kostüms
Propmaking: Fertigung eurer Kostümaccessoires wie z.B. Schmuck, Waffen etc.

Jede Kategorie wird Punktegleich mit 0-10 Punkten bewertet. Die Summe der Punkte aus allen Kategorien ergibt die Bewertung für den Gesamtsieger.

Die Kostüme werden in einem Pre-Judging bewertet, jeder Teilnehmer hat 10 Minuten Zeit, um der Jury sein Kostüm zu präsentieren. Da die Jury englisch spricht, solltet ihr in der Anmeldung anmerken, falls ihr Hilfe beim Übersetzen braucht. Es wird ein Helfer vor Ort sein, der euch in diesem Fall unterstützen wird.

Eine Bühnenperformance ist nicht nötig oder vorgesehen. Ihr präsentiert dem Publikum eure Kostüme, indem ihr auf die Bühne geht und einige Posen macht. Dies wird aber nicht in die Bewertung einfließen.

Anmeldung:

Anmelden kannst du dich per Mail an cosplay@yunicon.at

Um dich anzumelden, kopiere diese Daten in dein E-Mail und fülle sie aus:

  • Betreff: Anmeldung Craftastic Cosplay Championship (Dein Name)
  • Cosplayname:
  • Vorname*:
  • Nachname*:
  • Geburtsdatum*:
  • Tel Nr*:
  • E-Mail*:
  • Social Media (Instagram, Facebook, etc.):
  • Name des Charakters*:
  • Quelle (Serie/Film/Spiel/Anime etc)*:
  • Notizen:
*Diese Felder sind verpflichtend auszufüllen !

Als Anhang füge bitte hinzu:

  • Ein Portfolio im Format PDF (max. 15 MB). Darin enthalten sollten sein:
    •  min. 1 bis max. 5 gut detaillierte Referenzbilder
    •  10 bis max. 15 WIPs (Work In Progress Bilder, also Bilder von eurem Arbeitsprozess)
    •  Eine Liste der verwendeten Materialien
    •  Eine grobe Schätzung eurer Arbeitsstunden
    • (Kurz)Beschreibung eurer Arbeitsschritte so wie eurer Materialauswahl
      (vorzugsweise in englisch)
    •  Bild des zu 70-80% fertiggestellten Cosplays
    • Das Portfolio sollte die Seitenanzahl von 30 nicht überschreiten.
  • Ein Referenzbild des Charakters (wird auf der Bühne eingeblendet, Max 5 MB).

Wichtig! Nur Anmeldungen in diesem Format werden akzeptiert, haltet euch also bitte an die Vorlage! 

Die Anmeldung läuft bis 18. 09. 2020

Jeder Teilnehmer bekommt eine Startnummer sowie einen Zeitslot für sein Pre-judging zugewiesen. Seid bitte spätestens 10 Minuten vor eurem Prejudging-Slot vor Ort, um Verzögerungen zu vermeiden.

Vorauswahl:

Aufgrund der auf 20 Plätzen begrenzten Teilnehmeranzahl werden wir in Zusammenarbeit mit einer Ausgewählten Jury eine Vorauswahl treffen. Die Jury der Vorauswahl ist in diesem Fall nicht die Jury des Finalen Wettbewerbs und dient nur zur Bewertung der einzelnen Anmeldungen. Daher ist es wichtig, das dein Portfolio so komplett wie möglich ist.

Erst der Erhalt einer Startnummer und eines Prejudging-Slots berechtigt euch an der Teilnahme des Wettbewerbs.

Ausschlussgründe:

Kostüme die bereits an anderen Wettbewerben eine Platzierung erzielt haben, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Das gleiche gilt für Eigenkreationen sowie OCs. Abwandlungen von Charakteren sind nur mit passender Referenz teilnahmeberechtigt wie z.B. Zach Fischer Versionen von Blizzard Charakteren oder Hannah Alexander Designs etc.

Des weiteren werden Kostüme, welche nicht zu 80-90% selbst gefertigt wurden, disqualifiziert (Ausnahme sind z.B. Schuhe, das Benutzen eines Fremddruckers bei 3D Druck etc.).

Ebenfalls ausgeschlossen sind all jene Personen die das Mindestalter von 16 Jahren zum Zeitpunkt der Vorauswahl nicht erreicht haben.

Sollte ein oder mehrere Ausschluss-/Disqualifikationsgründe erst im Nachhinein herausgefunden werden, wird eine etwaige Platzierung durch Disqualifikation rückwirkend aufgehoben. Mit Anmeldung zu diesem Wettbewerb erteilt ihr die Zustimmung, in einem solchen Fall jegliche Preise zu retournieren.

Diese Regeln sind vorläufig und können geringfügig noch geändert werden.

Preise: Werden demnächst bekannt gegeben!

Solltet ihr sonst noch Fragen zu diesem Wettbewerb haben schickt sie uns einfach auf cosplay@yunicon.at

Viel Erfolg beim Craftastic Cosplay Contest auf der YuniCon!